Blumenkohl-Broccoli-Suppe

3.77778
(9) 3.8 Sterne von 5
Blumenkohl-Broccoli-Suppe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Broccoli 
  • 1 (ca. 500 g)  kl. Blumenkohl 
  • 2 TL  Gemüsebrühe 
  • 1 EL  Haselnuss- oder Mandelblättchen 
  • 2 Scheiben  Toastbrot 
  • 1 EL  Butter/Margarine 
  • 2-3 EL (75 g)  Schmand oder Crème fraîche 
  •     Salz, Pfeffer, Muskat 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Broccoli und Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen. Dicke Stiele schälen und grob würfeln
2.
Gesamten Kohl in ca. 600 ml kochendem Wasser mit Brühe zugedeckt 10-12 Minuten garen. Nach ca. 5 Minuten einige Röschen herausheben
3.
Nüsse ohne Fett rösten, herausnehmen. Toast in Stückchen zupfen oder schneiden und in heißer Butter goldbraun rösten. Nüsse untermischen
4.
Die Suppe fein pürieren. Schmand einrühren und alles abschmecken. Broccoli- und Blumenkohlröschen mit erhitzen. Die Suppe mit Nuss-Croûtons anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 200 kcal
  • 840 kJ
  • 8 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved