Bratwurst-Stew mit Möhren, Steckrübe und Porree

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 kg   Steckrübe  
  • 2 (ca. 350 g)  große Möhren  
  • 750 g   Kartoffeln  
  • 1   Stange Porree (Lauch) 
  • 4   Lorbeerblätter  
  • 1 EL   Pfefferkörner  
  • 1 EL   Tomatenmark  
  • 3   grobe, gebrühte Bratwürste (à ca. 120 g) 
  • 1 EL   Öl  
  •     Salz  
  • 2 Stiel(e)   glatte Petersilie  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Steckrübe, Möhren und Kartoffeln schälen und waschen. Porree putzen und waschen. Steckrübe und Kartoffeln in Würfel, Möhren und Porree in Scheiben schneiden. Brühe aufkochen, Gemüse und Lorbeer aufkochen, Pfefferkörnern und Tomatenmark zufügen.
2.
Zugedeckt ca. 30 Minuten garen. Inzwischen Bratwürste in dicke Scheiben schneiden. Kurz vor dem Servieren Öl in einer Pfanne erhitzen. Wurstscheiben ca. 3 Minuten unter Wenden darin braten und in das Stew geben.
3.
Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen, hacken und darüberstreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 23 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved