Buntes Würstchengulasch

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 600 g   Wiener Würstchen  
  • 1   große rote Paprikaschote  
  • 2 EL   Öl  
  • 2   Gewürzgurken (aus dem Glas) 
  • 1 Glas (370 ml; Abtr. Gew.: 190 g)  Silberzwiebeln  
  • 2   Beutel Fix für Würstchen-Gulasch 
  • 250 g   Nudeln, z. B. Spiralnudeln  
  • 1/2 Bund   Petersilie  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Würstchen in Scheiben schneiden. Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Wurstscheiben und Paprika darin anbraten. Gurken halbieren und in Scheiben schneiden und mit den Zwiebeln zur Wurst geben.
2.
Mit 1/2 Liter Wasser ablöschen und Fix für Gulasch einrühren. Unter Rühren aufkochen und bei schwacher Hitze zugedeckt ca. 5 Minuten garen. Nudeln in kochendem Salzwasser 8-10 Minuten garen. Petersilie waschen und fein hacken.
3.
Nudeln und Würstchengulasch auf Tellern anrichten. Mit Petersilie bestreuen und garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 780 kcal
  • 3270 kJ
  • 31 g Eiweiß
  • 46 g Fett
  • 57 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved