Cremig-leichtes Erdbeereis

Aus kochen & genießen 3/2015
4
(4) 4 Sterne von 5
Cremig-leichtes Erdbeereis Rezept

Sahniges Fruchteis, das auf der Zunge zergeht? Laktosefrei und gleichzeitig kalorienarm? Mit Sojajoghurt kein Problem!

Zutaten

Für Personen
  • 500 TK-Erdbeeren 
  • 2   Eier (Gr. M) 
  • 1 Pck.  Vanillezucker 
  • 75 Zucker 
  • 250 Sojajoghurt "natur" 
  • 200 laktosefreie Schlagsahne 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

20 Minuten ( + 720 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Erdbeeren bei Zimmertemperatur antauen lassen. Anschließend pürieren. 150 g Püree für die Soße abmessen und zugedeckt kalt stellen.
2.
Eier, Vanillezucker und Zucker mit den Schneebesen des Rührgerätes dickcremig aufschlagen. Joghurt und restliches Erdbeerpüree unterrühren. Sahne steif schlagen und in 2 Portionen unterheben. Masse in eine Schüssel oder Form füllen. Mit Folie bedecken und über Nacht ins Gefrierfach stellen.
3.
Eis aus dem Gefrierfach ­nehmen. Kalt gestelltes Erdbeerpüree glatt rühren. Eis zu Kugeln formen, mit Erdbeersoße anrichten. Dazu schmeckt laktosefreie Schlagsahne.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 190 kcal
  • 4 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 19 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved