Erdbeer-Buttermilch-Torte

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  •     Fett für die Form, 250 g Mehl 
  • 2 1/2 EL (25 g)  gemahl. Mandeln  
  • 1 gestrichene(r) TL   Backpulver, 1 Pr. Salz  
  • 50 g   + 75 g + 1 EL Zucker  
  • 2 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 125 g   kalte Butter/Margarine  
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 12 Blatt   weiße Gelatine  
  • 1 (500 g)  Becher Multivitamin-Buttermilch, 500 g Magerquark  
  • 250 g   Schlagsahne  
  • 500 g   Erdbeeren  
  • 1 Päckchen   klarer Tortenguss  
  • 1/4 l   Multivitamin-Mehrfruchtsaft  
  • 1 EL   Mandelblättchen  
  • 1 TL   Puderzucker  

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Den Boden einer Springform (26 cm Ø) fetten. Mehl, gemahlene Mandeln, Backpulver, Salz, 50 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker, Fett in Stückchen und Ei erst mit dem Handrührgerät und dann kurz mit den Händen verkneten
2.
Auf dem Formboden ausrollen. Mit der Gabel öfter
3.
einstechen. Ca. 30 Minuten kalt stellen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175°C/ Gas: Stufe 3) ohne Formrand ca. 20 Minuten backen. Auskühlen
4.
Gelatine kalt einweichen. Buttermilch, Quark, 75 g Zucker und 1 Päckchen Vanillin-Zucker verrühren. Gelatine ausdrücken, bei milder Hitze auflösen. 3 EL Quarkcreme einrühren, dann unter Rest Creme rühren. Kalt stellen, bis sie zu gelieren beginnt
5.
Mürbeteigboden auf eine Tortenplatte legen, den Formrand darumschließen. Sahne steif schlagen. Unter die Creme heben. Auf den Boden streichen. Ca. 4 Stunden kalt stellen
6.
Erdbeeren waschen, putzen. Je nach Größe halbieren oder vierteln. Auf die Creme legen. Gusspulver und 1 EL Zucker mischen. Mit Multivitamin-Saft verrühren. Unter Rühren aufkochen. Auf den Erdbeeren verteilen. Ca. 1 Stunde kalt stellen
7.
Mandeln ohne Fett rösten, auskühlen. Torte mit Mandeln und Puderzucker verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 31 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved