Garnelen mit Dill-Zitronen-Marinade

Garnelen mit Dill-Zitronen-Marinade Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Bund  Dill 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 100 ml  Olivenöl 
  •     Saft und abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 12   küchenfertige Riesengarnelen 
  • 4   Schaschlik-Spieße 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Dill waschen, trocken tupfen und hacken. Knoblauch schälen und fein hacken. Öl, Dill, Knoblauch, Zitronensaft und -schale verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Garnelen waschen und abtropfen lassen. Je drei Garnelen auf einen Holzspieß stecken und für ca. 3 Stunden in die Marinade legen. Auf dem heißen Stein unter Wenden ca. 8 Minuten braten
2.
Stein: Spring

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 140 kcal
  • 580 kJ
  • 17g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 2g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved