Gebratener Tofu auf lauwarmem Bohnensalat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 350 g   Schneidebohnen  
  •     Salz  
  • 200 g   Kirschtomaten  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 4 Stiel(e)   Thymian  
  • 150 ml   klares Salatdressing  
  •     bunter Pfeffer  
  • 200 g   Erdnuss-Tofu  
  • 2 EL   Öl  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Bohnen waschen, putzen und klein schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Tomaten waschen, putzen und halbieren. Zwiebel schälen und fein würfeln. Thymian waschen, trocken tupfen und fein hacken.
2.
Salatdressing mit Zwiebel und Thymian verrühren. Bohnen abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Mit Tomaten und Salatdressing mischen. Mit Pfeffer würzen. Tofu in Scheiben schneiden. Jede Scheibe einmal diagonal halbieren.
3.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Tofu darin von jeder Seite goldbraun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Tofu mit dem Salat servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 8 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 10 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: FOTOGRAF, Praktikant

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved