Gefüllte Schweineröllchen mit Kalbsleberwurst zu Lauchgemüse

Gefüllte Schweineröllchen mit Kalbsleberwurst zu Lauchgemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Töpfchen  Majoran 
  • 150 Kalbsleberwurst 
  • 250 Schlagsahne 
  •     Pfeffer 
  • 8   dünne Schweineschnitzel (à ca. 80 g) 
  • 1 kg  Porree (Lauch) 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 EL  Butter oder Margarine 
  • 1 EL  Mehl 
  • 1/8 Gemüsebrühe 
  • 1 TL  Zitronensaft 
  •     Zitronenspalten 
  •     Holzspießchen 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Majoran waschen, trocken schütteln und, bis auf etwas zum Garnieren, Blätter abzupfen. Leberwurst und 4 EL Sahne verrühren. Die Hälfte des Majorans unter die Leberwurst rühren. Mit Pfeffer würzen.
2.
Fleisch trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Leberwurst auf das Fleisch streichen, aufrollen und feststecken. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Schweineröllchen darin ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze braten.
3.
Dabei ab und zu wenden. Fett in einem Topf schmelzen, Porree darin andünsten. Mit Mehl bestäuben. Brühe und übrige Sahne zugießen, aufkochen und ca. 5 Minuten garen. Restliche Majoranblättchen zum Porree geben.
4.
Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Porree-Gemüse und Schweineröllchen auf Tellern anrichten. Mit Majoran und Zitronenspalten garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 610 kcal
  • 2560 kJ
  • 46g Eiweiß
  • 42g Fett
  • 10g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved