Gefüllte Scones

Aus LECKER-Sonderheft 1/2015
Gefüllte Scones Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 450 + etwas Mehl 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 1 TL  Natron 
  •     Salz 
  • 75 Zucker 
  • 1 TL  abgeriebene Schale von 
  • 1   Bio-Orange und 1 Bio-Zitrone 
  • 100 kalte Butter 
  • 2   Eier (Gr. M) 
  • 175 kalte Buttermilch 
  • 100 Orangenmarmelade 
  •     Backpapier 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Ein Backblech mit Backpapier auslegen. 450 g Mehl, Backpulver, Natron, 1 Prise Salz, Zucker und Zitrusschalen in einer Schüssel mischen.
2.
Butter in Stückchen zugeben. Mit den Händen zügig zu Streuseln verreiben.
3.
Eier und Buttermilch verquirlen. Zu den Streuseln geben. Kurz mit einer Gabel unter­mischen, bis sich gerade eben ein krümeliger Teig bildet. Teig halbieren. Jeweils auf etwas Mehl mit bemehlten Händen zu einem Quadrat (ca. 20 x 20 cm) formen.
4.
Auf ein Qua­drat Marmelade verteilen. Das übrige Teigquadrat darauflegen. Mit einem ­bemehlten Messer in ca. 16 Würfel schneiden. Mit etwas Abstand auf das Blech setzen. Im heißen Ofen ca. 20 Minuten backen.
5.
Scones herausnehmen. Nach Belieben noch warm mit etwas Marmelade oder Clotted Cream servieren.

Ernährungsinfo

16 Stück ca. :
  • 240 kcal
  • 4g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved