Gemüse-Mix mit Hähnchen und Nudeln

3
(5) 3 Sterne von 5
Gemüse-Mix mit Hähnchen und Nudeln Rezept

Mix and Match! Je nachdem, welche Komponenten du hier auf der Gabel kombinierst, entstehen immer neue Geschmacksmomente! Mit dabei ist super würziges Hähnchen und cremiger Erdnussdip.

Zutaten

Für Personen
  • 15 frischer Ingwer 
  • 3   Knoblauchzehen 
  • 1 EL  brauner Zucker 
  • 2 EL  dunkle Sojasoße 
  • 1 EL  Obstessig 
  • 3 EL  Miso Paste 
  • 4   Hähnchenkeulen (à ca. 200 g) 
  • 350 ml  Sojadrink 
  • 50 Erdnusscreme 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 100 Fetakäse 
  • 30 Cracker 
  • 1 EL  flüssiger Honig 
  • 600 Süßkartoffeln 
  • 200 Kirschtomaten 
  • 200 junger Blattspinat 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 300 Spaghettini Nudeln 
  • 1   Avocado 
  •     Backpapier 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Ingwer schälen, fein raspeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Zucker, 1/3 Knoblauch, Ingwer, Sojasoße, Essig und 2 EL Miso-Paste verrühren. Keulen waschen, trocken tupfen, entbeinen (eventuell vom Schlachter entbeinen lassen) und mit der vorbereiteten Miso-Marinade marinieren. Zugedeckt mindestens 1 Stunde kalt stellen.
2.
Keulen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 1 Stunde backen.
3.
Für den Dip 200 ml Drink und Erdnusscreme pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Für die Nudelsoße Käse, Cracker, 150 ml Drink, Honig, 1/2 vom restlichen Knoblauch und 1 EL Miso-Paste pürieren. Süßkartoffeln schälen und würfeln. Tomaten waschen. Spinat putzen bzw. verlesen, waschen, trocken schütteln
4.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Kartoffeln darin ca. 15 Minuten unter Wenden braten. Tomaten für die letzten ca. 3 Minuten dazugeben. Mit Salz würzen. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Avocado halbieren, Kern entfernen, Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in Spalten schneiden.
5.
Nudeln abgießen, zurück in den Topf geben, Soße untermischen und warm halten. Kartoffeln aus der Pfanne nehmen und im Ofen warm halten. Übrigen Knoblauch im Bratfett anbraten. Spinat dazugeben, mit Salz würzen und sehr kurz zusammenfallen lassen. Fleisch in Scheiben schneiden. Alles in Bowls anrichten, mit Dip beträufeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 1190 kcal
  • 4990 kJ
  • 63g Eiweiß
  • 58g Fett
  • 105g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved