Geröstetes Brot mit Salat

Geröstetes Brot mit Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   rote Zwiebeln 
  • 1   rote Paprikaschote 
  • 100 Edamer-Käse 
  • 250 Salatgurke 
  • 4 EL  Essig 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 4 Scheiben  Baguette (à ca. 25 g) 
  • 20 Butter oder Margarine 
  • 2 Stiel(e)  Majoran (oder 1 TL getrockneter Majoran) 
  • 4 Blätter  Endiviensalat 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Für den Salat Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Paprika putzen, waschen und würfeln. Käse ebenfalls würfeln. Salatgurke waschen und in kleine Stäbchen schneiden. Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, Öl darunter schlagen.
2.
Vorbereitete Zutaten mit der Vinaigrette vermischen. Brot mit Fett bestreichen, Majoranblättchen daraufstreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 ° C/ Gas: Stufe 4) goldbraun überbacken. Salatblätter waschen.
3.
Brote damit belegen. Käsesalat darauf verteilen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 17g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved