Glühweinsalz

0
(0) 0 Sterne von 5
Glühweinsalz Rezept

Zutaten

Für Gläser (à ca. 125 g)
  • 375 ml  Glühwein 
  • 500 grobes Meersalz 

Zubereitung

30 Minuten ( + 60 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Glühwein in einen Topf geben und aufkochen. Köcheln lassen, bis die Flüssigkeit sich auf ca. 5 EL Glühwein reduziert hat (dauer je nach Topf 15–20 Minuten).
2.
Salz in die Glühweinreduktion geben. Zügig untermengen, bis sich alles gut vermischt hat. Glühweinsalz auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 100 °C/ Umluft: 75 °C/ Gas: nicht geeignet) ca. 30 Minuten trocknen lassen. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved