Grüne Spargelcremesuppe

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 750 g   grüner Spargel  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 150 g   mehlig kochende Kartoffeln (z. B. Afra) 
  • 2 EL   Instant-Hühnerbouillon  
  • 300 g   Hähnchenfilet  
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 1 EL   Öl  
  • 150 g   Crème légère  
  •     Kerbel zum Garnieren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Spargel waschen, die unteren holzigen Enden abschneiden. Spargel in Stücke schneiden. Zwiebel schälen und klein schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und ebenfalls in Stücke schneiden. Alles mit 1 Liter Wasser in einen Topf geben, aufkochen.
2.
Brühe einrühren und zugedeckt ca. 15 Minuten garen. Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fleisch darin von jeder Seite ca. 5 Minuten braten.
3.
Spargelspitzen aus der Suppe nehmen, Rest fein pürieren. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch in Scheiben schneiden. Mit den Spargelspitzen zur Suppe geben. Crème légère zur Suppe reichen. Mit Kerbel garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ
  • 22 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 12 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved