Grüner Spargel im Pfannkuchen

Grüner Spargel im Pfannkuchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Eier (Größe M) 
  •     Salz 
  • 50 Mehl 
  • 1 Messerspitze  Backpulver 
  • 100 ml  Milch 
  • 2-3   Knoblauchzehen 
  • 100 Magerquark 
  • 100 Miracel Whip Balance 
  • 50 ml  Mineralwasser 
  •     frisch gemahlener weißer Pfeffer 
  • 12   rohe Garnelen (ohne Kopf, à 30 g) 
  • 1,5 kg  grüner Spargel 
  • 1   Zitrone 
  • 15 Butterschmalz 
  • 2-3 EL  Öl 
  •     Kerbel 
  • 4   Holzspieße 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Für den Pfannkuchenteig die Eier mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig verrühren, mit einer Prise Salz würzen. Mehl und Backpulver mischen, auf die Eimasse sieben und unterrühren. Milch zufügen und unterrühren. Teig ca. 20 Minuten quellen lassen. Inzwischen Knoblauch schälen, Hälfte fein hacken, Rest in Scheiben schneiden. Quark, Miracel Whip, Mineralwasser und gehackten Knoblauch verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Garnelen putzen (Darm herausziehen), gründlich waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Spargel putzen, holzige Enden abschneiden. Spargel gründlich waschen und in kochendem Salzwasser ca. 12 Minuten garen. Inzwischen Zitrone gründlich waschen, trockenreiben und in Spalten schneiden. Butterschmalz portionsweise in einer Pfanne erhitzen und aus dem Teig nacheinander 4 Pfannkuchen bei mittlerer Hitze goldgelb backen. Pfannkuchen warm halten. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Garnelen darin unter Wenden ca. 4 Minuten braten. nach 3 Minuten Knoblauchscheiben und Zitronenspalten zufügen. Garnelen mit Salz und Pfeffer würzen. Spargel vorsichtig aus dem Wasser heben und gut abtropfen lassen. Spargel in vier Portionen teilen. Jede in einen Pfannkuchen wickeln. Mit Holzspießen zusammenstecken und nach Belieben mit Kerbel umwickeln. Je eine Spargelrolle, 3 Garnelen und Dip auf einem Teller servieren. Nach Belieben mit Kerbel garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 33g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 24g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved