Hähnchen-Reis-Auflauf

Hähnchen-Reis-Auflauf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Langkornreis 
  •     Salz 
  • 1 (ca. 500 g)  Kopf Broccoli 
  • 600 Hähnchenfilet 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Aprikosen 
  • 75 Butter 
  • 40 Mehl 
  •     Pfeffer 
  •     Currypulver 
  • 75 Schlagsahne 
  • 3 EL  Paniermehl 
  • 25 Mandelblättchen 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Broccoli in Röschen schneiden, putzen und waschen. In ca. 600 ml Salzwasser ca. 4 Minuten bissfest garen. Inzwischen Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.
2.
Broccoli abgießen, dabei ca. 500 ml Gemüsewasser auffangen. Broccoli unter kaltem Wasser abschrecken. Reis abgießen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin und unter Wenden ca. 4 Minuten braten, herausnehmen.
3.
Aprikosen in einem Sieb abtropfen lassen, Saft (ca. 170 ml) dabei auffangen. 40 g Butter in einem Topf schmelzen, mit Mehl bestäuben, kurz anschwitzen. Gemüsewasser und Aprikosensaft unter Rühren zugeben.
4.
Aufkochen, 2–3 Minuten köcheln. Mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken. Sahne unterrühren. Reis, Fleisch und Aprikosen in kleine Förmchen (ca. 14 x 14 cm) einschichten. Soße darübergießen. Mit Paniermehl und Mandelblättchen bestreuen.
5.
35 g Butter in Flöckchen darüber verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 6 Minuten überbacken.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 750 kcal
  • 3150 kJ
  • 43g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 73g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved