close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Knusprige Entenbrust auf Salat

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 40 g   Pinienkerne  
  • 2   Entenbrüste (à ca. 300 g) 
  • 1 EL   Butterschmalz  
  • 1 Bund   Möhren  
  •     Salz  
  • 3   Orangen  
  • 2 EL   Balsamico Essig  
  • 3 EL   Öl  
  • 1 Prise   Zucker  
  •     Pfeffer  
  • 2   Römersalat Herzen  
  • 1 EL   rosa Beeren  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Herausnehmen und abkühlen lassen. Entenbrüste waschen und trocken tupfen. Hautseite rautenförmig einschneiden. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und Entenbrüste von beiden Seiten scharf anbraten.
2.
Bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Wenden ca. 25 Minuten zu Ende braten. Inzwischen Möhren schälen, dabei einen Teil des Grüns stehen lassen. Möhren waschen und längs halbieren. In kochendem Salzwasser 8-10 Minuten garen.
3.
Anschließend abtropfen lassen und kurz im Bratfett schwenken. Für die Soße 1 Orange waschen, trockenreiben und Zesten von der Schale reißen. Orange halbieren, Saft auspressen. Essig und Orangensaft verrühren.
4.
Öl darunterschlagen. Mit Salz, Zucker, Pfeffer und Orangenschale würzen. 2 Orangen schälen, so dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Orangen in Scheiben schneiden. Salat putzen, waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke zupfen.
5.
Entenbrüste in Scheiben schneiden. Alles gemeinsam anrichten und mit Vinaigrette beträufeln. Mit rosa Beeren und Pinienkernen bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 32 g Eiweiß
  • 43 g Fett
  • 15 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved