Königsberger Klöpse

Aus LECKER 11/2009
Königsberger Klöpse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Brötchen (vom Vortag) 
  • 1   Zwiebel 
  • 500 gemischtes Hackfleisch 
  • 1   Ei 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 1 TL  mittelscharfer Senf 
  • 30 Butter oder Margarine 
  • 30 Mehl 
  • 30 Kapern 
  • 75 Schlagsahne 
  • 1   Eigelb 
  •     einige Spritzer Zitronensaft 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Zwiebel schälen und fein hacken. Hackfleisch, ausgedrücktes Brötchen, Zwiebel und Ei verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Senf würzen. Mit angefeuchteten Händen 12 Klöße formen.
2.
Leicht gesalzenes Wasser aufkochen. Klöße hinein geben und bei schwacher Hitze 10 Minuten gar ziehen lassen. Klöße herausnehmen. Brühe durch ein Sieb gießen und 1/2 Liter abmessen. Fett in einem Topf schmelzen.
3.
Mehl darin anschwitzen. Brühe unter ständigem Rühren zugießen und 5 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Kapern abtropfen lassen. Sahne und Eigelb verrühren und in die Soße rühren, nicht mehr kochen lassen! Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
4.
Klöße und Kapern in die Soße geben. Klöße auf Tellern anrichten. Dazu schmecken Salzkartoffeln und Rote Bete.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ
  • 31g Eiweiß
  • 41g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved