Kokos-Gemüseeintopf mit Hackfleisch und Reisnudeln

0
(0) 0 Sterne von 5
Kokos-Gemüseeintopf mit Hackfleisch und Reisnudeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 100 Reisnudeln 
  • 2   Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1   rote Chilischote 
  • 3   Stangen Zitronengras 
  • 300 Möhren 
  • 150 weißer und grüner Spargel 
  • 3 EL  Öl 
  • 300 Schweinehackfleisch 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 Messerspitze  gemahlener Kreuzkümmel 
  • 1/2 TL  Currypulver 
  • 500 ml  Gemüsebrühe 
  • 1 Dose(n) (400 ml)  Kokosmilch 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 2–3 EL  Limettensaft 
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 4 Stiel(e)  Minze 
  • 4 Stiel(e)  Koriander 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Reisnudeln in eine Schüssel geben, mit kochendem Wasser übergießen und ca. 5 Minuten ziehen lassen. Nudeln auf ein Sieb gießen, unter kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen
2.
Inzwischen Zwiebeln und Knoblauch schälen und in feine Stücke schneiden. Chili putzen, der Länge nach aufschneiden, waschen und Kerne entfernen. Schote klein schneiden. Äußere Blätter vom Zitronengras entfernen. Zitronengras im Mörser leicht zerstoßen und in feine Stücke schneiden. Möhren schälen, der Länge nach in ca. 5 cm lange Stücke schneiden. Möhrenstücke in dünne Stifte schneiden. Spargel waschen. Weißen Spargel schälen. Von allen Spargelstangen holzige Enden abschneiden. Stangen in schräge, ca. 3 cm lange Stücke schneiden
3.
2 EL Öl in einem Topf erhitzen. Hack darin bei starker Hitze ca. 4 Minuten krümelig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen und beiseitestellen. 1 EL Öl ins Bratfett geben. Zwiebeln, Knoblauch, Zitronengras und Chili darin 2–3 Minuten andünsten. Kreuzkümmel und Currypulver dazugeben, kurz mit anschwitzen. Mit Brühe und Kokosmilch ablöschen, aufkochen und 10–12 Minuten köcheln lassen. Möhren und weißen Spargel nach ca. 2 Minuten dazugeben. Grünen Spargel, Hack und Reisnudeln 4–5 Minuten vor Ende der Kochzeit dazugeben. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Limettensaft abschmecken
4.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in schräge Stücke schneiden. Minze und Koriander waschen, trocken schütteln und Blätter von den Stielen zupfen. Suppe in Tellern anrichten. Lauchzwiebeln, Minze und Koriander vermengen und auf den Suppen verteilen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ
  • 22g Eiweiß
  • 42g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved