Lauwarmer Gemüsesalat mit Beautyhelfern

Aus LECKER 11/2018
3.666665
(9) 3.7 Sterne von 5

Schönheit von innen: Zinkbooster Linsen geben Kraft bis in die Haarspitzen, während Rote Beten mit Antioxidantien einen strahlenden Teint zaubern. Ein wahrer Beautyhelfer!

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Rote Beten  
  • 3   Möhren  
  • 2   Zwiebeln (z. B. rote) 
  • 6 EL   Olivenöl  
  • 2 EL   Apfelessig  
  •     Salz, Pfeffer, Zucker, getrockneter Thymian  
  • abgeriebene Schale und Filets von 1   Bio-Orange  
  • 4 Scheiben   Ciabatta  
  • 1 Dose(n) (à 425 ml)  Linsen  
  • 100 g   junger Spinat  
  • 150 g   Ricotta  

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Backofen vorheizen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller). Rote Beten waschen, schälen und in Spalten schneiden (Vorsicht, färben stark! Einmalhandschuhe tragen). Möhren und Zwiebeln schälen, in Stücke bzw. Spalten schneiden. Alles mit 2 EL Öl, Apfelessig, Salz, Pfeffer, 1 TL Zucker, 1 TL Thymian und Orangenschale mischen. In einer Auflaufform im heißen Ofen ca. 30 Minuten backen.
2.
Brot würfeln. In 4 EL heißem Öl goldbraun braten, herausnehmen. Linsen abtropfen lassen. Spinat verlesen und waschen. Mit Ofengemüse mischen. Orangenfilets unterheben. Mit Ricotta in Flöckchen und Croûtons bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 350 kcal
  • 9 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 40 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved