close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Lebkuchen-Tiramisu

5
(1) 5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Dieses ist ein Rezept aus dem Schlemmer-Fondue. Möchten Sie nur 1 Rezept davon kochen, reicht es für entsprechend weniger Personen
  • 2 Dose(n)   (à 314 ml) Mandarin-Orangen  
  • 100-150 g   Schlagsahne  
  • 150 g   Mascarpone (ital. Frischkäse) 
  • 250 g   Speisequark (20 %) 
  • 75 g   Zucker  
  • 1/4   Orangensaft oder ca. 1/4  
  •     Saft von den Mandarinen 
  • 3 EL   Orangenlikör  
  • 150 g   braune Kuchen oder Lebkuchen (z. B. Kemm’sche) 
  • 1-2 EL   Kakao  
  •     Orangenscheiben und Minze  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Mandarinen abtropfen lassen, den Saft evtl. auffangen. Sahne steif schlagen. Mascarpone, Quark, Zucker, 5 EL Orangensaft und Likör verrühren. Sahne unterheben
2.
Hälfte Lebkuchen in eine flache Form (ca. 1,2 l Inhalt) legen. Mit 100 ml Saft beträufeln. Mandarinen darauf verteilen und Hälfte Creme daraufstreichen. Restliche Kuchen darauflegen und mit Rest Saft beträufeln. Übrige Creme daraufstreichen. Tiramisu mindestens 2 Stunden kalt stellen
3.
Tiramisu kurz vor dem Servieren mit Kakao bestäuben. Mit Orangenscheiben und Minze verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 9 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 50 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved