Linsensalat mit grünem Spargel und Ziegenkäse

3.57143
(14) 3.6 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   rote Linsen  
  • 750 g   grüner Spargel  
  •     Salz  
  • 2   Schalotten  
  • 4   Halme Schnittlauch  
  • 3 EL   Weißwein-Essig  
  • 1 TL   mittelscharfer Senf  
  • 1/2 TL   Honig  
  •     Pfeffer  
  • 3 EL   Olivenöl  
  • 200 g   Ziegenfrischkäse  

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Linsen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Linsen abgießen und in kochendem Wasser 15–20 Minuten bissfest garen. Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel in Salzwasser ca. 5 Minuten bissfest garen. Abgießen und unter kaltem Wasser abschrecken. Schalotten schälen und in dünne Scheiben schneiden. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in breite Röllchen schneiden
2.
Spargel in Stücke schneiden. Linsen abgießen. Essig, Senf und Honig verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Öl darunterschlagen und nochmals abschmecken
3.
Linsen, Schnittlauch, Spargel, Schalotten und Vinaigrette vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Käse darüberbröckeln und servieren
4.
Wartezeit ca. 8 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 24 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 33 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved