close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Mandel-Zimtkugeln

4
(1) 4 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

  • 3   Eiweiß (Größe M)  
  • 1 Prise   Salz  
  • 250 g   Puderzucker  
  • 1 Päckchen   Bourbon-Vanillezucker  
  • 1 EL   Zimt  
  • 350 g   ohne Haut gemahlene Mandeln  
  • 1 EL   Mehl  
  • ca. 50 Stück(e)   Mandeln mit Haut  
  •     Backpapier  

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Eiweiß und etwas Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Puderzucker und Vanillezucker nach und nach unter ständigem Rühren einrieseln lassen. Eine Tasse der Baisermasse (ca. 1/3 der Menge) zugedeckt beiseite stellen.
2.
Unter den restlichen Baiser Zimt, gemahlene Mandeln und Mehl arbeiten. Etwa walnussgroße Kugeln formen und auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche setzen. Mit einem Teelöffel auf jede Kugel einen kleinen Klecks der beiseite gestellten Baisermasse geben.
3.
Mit einer Mandel belegen. Die Zimtkugeln etwa zwei Stunden bei Raumtemperatur trocknen lassen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd 150 ° C / Gas: Stufe 1) 20 bis 25 Minuten backen. Ergibt 50 Stück.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 70 kcal
  • 290 kJ
  • 2 g Eiweiß
  • 4 g Fett
  • 6 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved