Marzipan-Waffelherzen mit Rumtopf

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 1 Glas   (500 g) Rumtopf  
  • 1 EL   Speisestärke  
  • 100 g   Marzipan-Rohmasse  
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 75 g   Butter oder Margarine  
  • 50 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 3-4 EL   Mandellikör  
  • 200 g   Mehl  
  • 1 gestrichene(r) TL   Backpulver  
  • 150 g   Crème fraîche  
  • 100 ml   Milch  
  •     Fett für das Waffeleisen 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Rumtopf abtropfen lassen, Rum auffangen und aufkochen. Stärke mit wenig Wasser glatt rühren und den Rum damit binden. Früchte zufügen und abkühlen lassen. Marzipan raspeln. Eier trennen.
2.
Eiweiß in einer Rührschüssel zugedeckt kalt stellen. Fett, Zucker, Vanillin-Zucker und Marzipan mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig schlagen. Eigelb nach und nach unterrühren. Likör zugießen.
3.
Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit Crème fraîche und Milch unter die Fett-Eimischung rühren. Eiweiß mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Portionsweise unter den Teig heben.
4.
Herz-Waffeleisen vorheizen und fetten. Nacheinander 8 Waffeln backen. Waffeln in Herzen teilen und mit Rumtopf auf Tellern anrichten. Mit Puderzucker bestäuben. Evtl. mit Marzipanblüten verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 9 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 52 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved