Maultaschen auf Gemüse-Tomaten-Sugo

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2 Packungen   (à 300 g) Maultaschen (original Schwäbische; Fleischanteil je 86 g)  
  • 1/2 l   Gemüsebrühe  
  • 400 g   Möhren  
  • 150 g   Porree (Lauch) 
  • 250 g   Tomaten  
  • 10 g   Butter  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 3 EL   Salsa (Tomaten-Chili-Sauce) 
  • 200 g   Feldsalat  
  • 50 g   Schalotten  
  • 3 EL   Weinessig  
  • 3 EL   Öl  
  • 1 Prise   Zucker  
  • 120 g   Schafskäse  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Maultaschen in kochender Brühe ca. 15 Minuten bei mittlerer Hitze gar ziehen lassen. In der Zwischenzeit für die Soße Möhren schälen, waschen, in kleine Würfel schneiden. Porree putzen, waschen, ebenfalls sehr fein würfeln. Tomaten waschen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. 200 ml Wasser, vorbereitetes Gemüse und Butter zugedeckt ca. 7 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Salsa unterrühren. Feldsalat waschen und verlesen. Schalotten schälen, in feine Spalten schneiden. Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Öl nach und nach darunterschlagen. Salat, Zwiebeln und Marinade vermengen. Maultaschen mit Soße und Salat portionsweise anrichten. Schafskäse fein schneiden und darüberstreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 560 kcal
  • 2350 kJ
  • 21 g Eiweiß
  • 30 g Fett
  • 49 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved