Mediterrane Kartoffelpfanne

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1,6 kg   kleine Kartoffeln  
  • 1/2 Bund   Thymian  
  • 3 Stiel(e)   Salbei  
  • 3-4   Zweige Rosmarin  
  • 6   Knoblauchzehen (z. B. junge) 
  • 75 g   getrocknete Tomaten in Öl (Glas) 
  • 2 EL   Pinienkerne  
  • 200 g   Rahm-Frischkäse  
  • 5 EL   Mineralwasser  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Edelsüß-Paprika  
  • 3-4 EL   Öl  
  • evtl. 1/2-1 TL   grobes Meersalz  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und zugedeckt ca. 20 Minuten kochen. Anschließend abschrecken und die Schale abziehen. Kräuter waschen und trocken schütteln. Bis auf 1 Rosmarinzweig zum Garnieren abzupfen und grob hacken. Knoblauch evtl. schälen
2.
Tomaten abtropfen lassen und fein würfeln. Pinienkerne in einer großen beschichteten Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen. Frischkäse und Mineralwasser glatt rühren. Tomatenwürfel und Pinienkerne unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Edelsüß-Paprika abschmecken
3.
Kartoffeln im heißen Öl portionsweise rundherum goldbraun braten. Knoblauch und Kräuter kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Alles anrichten. Kartoffeln mit grobem Salz bestreuen, mit Rosmarin garnieren. Die Käsecreme dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 560 kcal
  • 2350 kJ
  • 16 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 63 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved