Nudeln mit grünem Spargel

0
(0) 0 Sterne von 5
Nudeln mit grünem Spargel Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 EL  Pinienkerne 
  • 150 Kirschtomaten 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 250 grüner Spargel 
  • 200 Tagliatelle Nudeln 
  •     Salz 
  • 4 EL  Olivenöl 
  •     Pfeffer 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 1   kleiner Topf Basilikum 
  • 30 Parmesankäse 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Pinienkerne in einer Pfanne unter Wenden rösten. Tomaten waschen und vierteln. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Spargel waschen, holzige Enden abschneiden. Spargelstangen mit einem Sparschäler in dünne Streifen schneiden.
2.
Übrige Kopfenden in feine Scheiben schneiden.
3.
Inzwischen Nudeln nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser garen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin ca. 4 Minuten glasig andünsten. Nach ca. 2 Minuten Spargel und Tomaten dazugeben.
4.
Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. 100 ml Nudelwasser dazugießen.
5.
Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen, bis auf etwas zum Garnieren, von den Stielen zupfen und grob hacken. Käse fein hobeln. Nudeln abgießen, kurz abtropfen lassen, zurück in den Topf geben.
6.
Gemüsepfanne, Pinienkerne und Basilikum unterheben. Auf Tellern anrichten, mit Pinienkernen und Parmesan bestreuen und Basilikum garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 730 kcal
  • 3060 kJ
  • 22g Eiweiß
  • 36g Fett
  • 79g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved