Putenbrust im Speckmantel

Putenbrust im Speckmantel Rezept

Zutaten

Für Personen
  •     800 g-1 kg Putenbrust 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  • 3 EL  Öl 
  • 100 Frühstücksspeck 
  • 1 kg  Kartoffeln 
  • 1-2 (ca. 500 g)  Kohlrabi 
  • 500 Möhren 
  • 2 EL  Butter/Margarine 
  • 1/2   Bd. Kerbel od. Petersilie 
  •     einige Zitronenscheiben 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trockentupfen. Mit Salz, Pfeffer und 1 EL Öl einreiben. Mit Speck belegen. Im Bräter im heißen Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 1 Stunde braten. Nach und nach ca. 1/4-3/8 l Wasser angießen
2.
Kartoffeln schälen, waschen und in Spalten schneiden. In 2 EL heißem Öl 20-30 Minuten unter Wenden goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen
3.
Gemüse schälen und waschen. Möhren evtl. längs halbieren und in schräge Stücke schneiden. Kohlrabi halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Fett erhitzen und das Gemüse darin andünsten. 3-4 EL Wasser zufügen und zugedeckt ca. 10 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen
4.
Kerbel waschen, Blättchen abzupfen und die Hälfte zum Gemüse geben. Fleisch und Gemüse anrichten. Mit Rest Kerbel und Zitrone garnieren. Bratenfond abschmecken. Kartoffeln und Fond extra reichen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 610 kcal
  • 2560 kJ
  • 59g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved