Ragu alla Napoletana con Maccaroni

Ragu alla Napoletana con Maccaroni Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 100 Pinienkerne 
  • 3   Knoblauchzehen 
  • 2 Bund  Petersilie 
  • 100 Sultaninen 
  • 75 frisch geriebener Parmesankäse 
  • 6   Rinderrouladen (a. d. Oberschale ca. à 200 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3 EL  Sonnenblumenöl 
  • 400 ml  Rotwein 
  • 1 Glas (400 ml)  Rinder Fond 
  • 3 EL  Tomatenmark 
  • 3 EL  dunkler Soßenbinder 
  • 500 Maccaroni 
  • 6   mittelgroße Tomaten 
  • 3-4 EL  Olivenöl 
  • 1 TL  getrockneter Oregano 
  •     Frischhaltefolie 
  •     kleine Holzspieße/Zahnstocher 

Zubereitung

165 Minuten
leicht
1.
Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten und auskühlen lassen. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Petersilie waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, in Streifen schneiden.
2.
Je 1 Esslöffel Petersilie und Pinienkerne beiseite stellen. Übige Petersilie, Pinienkerne, Knoblauch, Sultaninen und Käse mischen. Rouladen halbieren und zwischen Folie noch dünner klopfen. Rouladen mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Petersilienmischung bestreuen.
3.
Seiten einschlagen, die Rouladen fest aufrollen und mit Holzspießchen feststecken. Öl in einem Bräter erhitzen und die Rouladen unter Wenden käftig anbraten. Mit Rotwein und Fond ablöschen, Tomatenmark unterrühren und aufkochen.
4.
Zugedeckt ca. 2 Stunden schmoren. Soßenbinder in den Schmorfond rühren, nochmals kurz aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Maccaroni in reichlich kochendes Salzwasser geben und ca. 8 Minuten sprudelnd kochen.
5.
Inzwischen Tomaten waschen und halbieren. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Tomaten mit der Schnittfläche in das Öl legen. Tomaten 5-6 Minuten braten, dann wenden und ca. 2 Minuten weiterbraten.
6.
Tomaten mit Oregano bestreuen und mit Salz und Pfeffer würzen. Maccaroni auf ein Sieb gießen, kurz unter kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. Nudeln in eine tiefe Platte geben und die Rouladen mit der Soße darauf anrichten.
7.
Mit restlichen Pinienkernen und Petersilie bestreuen. Mit den gebratenen Tomaten servieren.

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 910 kcal
  • 3820 kJ
  • 60g Eiweiß
  • 35g Fett
  • 78g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved