Reisbällchen

Reisbällchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 100 Klebereis 
  •     Salz 
  • 3 Stiel(e)  Koriander 
  • 1   Eigelb 
  • 1 EL  Mehl 
  • 6 EL  Öl 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Reis unter fließendem kaltem Wasser abspülen und mit 250 ml Wasser und 1 Prise Salz aufkochen. Bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Rühren garen, bis das Wasser verdampft ist. Reis abdecken und ca. 15 Minuten quellen lassen. Dann in eine Schüssel geben und auskühlen lassen. Koriander waschen, trocken tupfen und Blättchen fein hacken. Koriander, Reis, Eigelb und Mehl verrühren. Mit 2 Teelöffeln Kugeln formen und in reichlich Öl goldbraun braten. Reisbällchen warm stellen
2.
Wartezeit ca. 45 Minuten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 180 kcal
  • 750 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved