Rheingauer Spundekäs

4
(3) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 125 g   Butter  
  • 250 g   Margarine  
  • 750 g   Doppelrahm-Frischkäse  
  • ca. 1 TL   Edelsüß-Paprika  
  • ca. 1/4 TL   Salz  
  • 1/2 Bund   Schnittlauch  

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen, würfeln und fein pürieren. Butter und Margarine cremig rühren. Frischkäse und Zwiebel zufügen und weitere 2-3 Minuten rühren. Paprika in die Käsemasse einrühren, bis sie eine zartrosa Farbe annimmt. Mit Salz abschmecken
2.
Spundekäs in einer Schüssel anrichten. Mit etwas Paprika bestäuben. Schnittlauch waschen, in feine Röllchen schneiden und darüberstreuen. Dazu schmecken Laugengebäck, Blutwurst, Leberwurst, Presswurst, Gewürzgurken und Senf
3.
Getränk: kühler Riesling und/oder Spätburgunder, z. B. von Fritz Allendorf aus Oestrich-Winkel
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 51 g Fett
  • 3 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved