Schmorrippchen mit Ahornsirup und Pfefferkruste

Aus LECKER 41/2007
Schmorrippchen mit Ahornsirup und Pfefferkruste Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Fleischrippchen (dicke Schweinerippe, ohne Schwarte) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 kg  festkochende Kartoffeln 
  • 50 Ahornsirup 
  •     grob gemahlener Pfeffer 
  •     Fett 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen, in Stücke schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln schälen und grob würfeln. Fettpfanne des backofens fetten und die Kartoffeln darauf verteilen.
2.
Backofenrost fetten und das Fleisch darauf verteilen. Kartoffeln und Fleisch übereinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 40 Minuten braten. Zwischendurch einmal wenden.
3.
10 Minuten vor Garzeitende Fleisch mit Ahornsirup einstreichen. Fertiges Fleisch mit grob gemahlenem Pfeffer würzen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 630 kcal
  • 2640 kJ
  • 43g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved