Schnelle Pfanne

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Schweineschnitzel (im Stück)  
  • 2 (à 300 g)  Salatgurken  
  • 2 EL   Öl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Edelsüß-Paprika  
  • 1 Packung (250 g)  5-Minuten Reis  
  • 200 g   Frischkäse  
  • 1 Bund   Dill  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Schweineschnitzel kurz waschen und trocken tupfen. In ca. 2 cm große Würfel schneiden. Gurken gründlich waschen, ebenfalls würfeln. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleischwürfel darin portionsweise rundherum kräftig anbraten.
2.
Dann mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und ca. 5 Minuten weiterbraten. Fleisch herausnehmen. Gurkenwürfel im Bratfett unter ständigem Rühren ca. 5 Minuten braten. Inzwischen Reis in kochendem Salzwasser ebenfalls 5 Minuten garen.
3.
Gurken mit 1/4 Liter Wasser ablöschen. Fleisch wieder zufügen. 2 Esslöffel Frischkäse unterrühren. Kurz aufkochen, nochmals abschmecken. Restlichen Frischkäse als Klecks auf das Gurkenfleisch geben. Dill waschen und, bis auf ein Fähnchen zum Garnieren, fein hacken.
4.
Dill und etwas Paprika vor dem Servieren über das Gericht streuen und mit dem Dillfähnchen garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 620 kcal
  • 2590 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved