Schnittlauch-Tomaten-Zwieback mit Ei (Diät)

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 1   Ei (Größe S)  
  • 1 (ca. 75 g)  kleine Tomate  
  •     einige Halme Schnittlauch  
  • 2   Radieschen  
  • 75 g   Buttermilch-Quark  
  •     Salz  
  •     bunter Pfeffer  
  • 2 Stück(e)   Zwieback  

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Ei in kochendem Wasser ca. 7 Minuten wachsweich kochen. Tomate waschen, putzen und entkernen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in feine Röllchen schneiden, etwas zum Bestreuen beiseite stellen.
2.
Radieschen waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Ei kalt abschrecken. Quark mit Tomaten und Schnittlauch verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Quark auf die Zwiebäcke streichen. Mit Radieschen belegen und mit beiseite gelegtem Schnittlauch und Pfeffer bestreuen.
3.
Das Ei dazuessen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 20 g Eiweiß
  • 8 g Fett
  • 22 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved