Tannenbaum-Wald

Tannenbaum-Wald Rezept

Zutaten

  • 250 Butter 
  • 125 Puderzucker 
  • 350 Mehl 
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 1   unbehandelte Zitrone 
  •     und Orange 
  • 1   Eiweiss 
  • 60 Pistazienkerne 
  • 50 Mohn (ca. 5 EL) 
  • 50 Sesam (5 EL) 
  •     Puderzucker 
  • 1 Päckchen (200 g)  getrocknete Aprikosen 
  •     Mehl 
  •     Holzspieße 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Fett in Würfel schneiden. Fett, Puderzucker, Mehl und Eigelb in eine Rührschüssel geben. Zitrone und Orange heiß abwaschen und trocken tupfen. Schale abreiben, zu den anderen Zutaten geben und alles mit dem Knethaken des Handrührgerät verkneten. Mit den Händen zu einem glatten Teig verarbeiten. Zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen. Auf einer leicht mit Mehl bestreuten Arbeitsfläche portionsweise dünn ausrollen. Sterne in verschiedenen Größen ausstechen und auf ein mit Mehl bestreutes Backblech legen. Aus übriggebliebenem Teig kleine Tiere und Bäumchen ausstechen. Jeweils ein kleines Loch in die Mitte der Sterne stechen. Sterne, Bäumchens und Tiere mit Eiweiß bepinseln. Pistazien fein mahlen. Sterne abwechselnd mit Mohn, Pistazien und Sesam bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 7 Minuten backen. Anschließend noch einmal in das Loch stechen. Kekse abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben. Der Größe nach abwechselnd mit getrockneten Aprikosen auf Holzspieße stecken. Aprikosen dabei eventuell etwas kleiner schneiden. Ergibt ca. 5 Bäumchen
2.
Pro Baum ca. 4150 kJ/ 990 kcal
3.
E 17 g/ F 59 g/ KH 97 g

Ernährungsinfo

  • 990 kcal
  • 4150 kJ
  • 17g Eiweiß
  • 59g Fett
  • 97g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved