Tofu-Lasagne mit Pilzen

0
(0) 0 Sterne von 5
Tofu-Lasagne mit Pilzen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Dose(n)  (425 ml) stückige Tomaten 
  • 4 Stiel(e)  Thymian 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 200 Champignons 
  • 200 Austernpilze 
  • 1 EL  Öl 
  • 75 ml  trockener Weißwein 
  • 100 Schlagsahne 
  • 400 Tofu natur 
  •     Soßenbinder 
  • 50 Fontina-Käse geraspelt 

Zubereitung

55 Minuten
leicht
1.
Tomaten in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze 10-15 Minuten köcheln lassen. Inzwischen Thymian waschen, Blättchen abstreifen und zu den Tomaten geben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
2.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Pilze putzen, säubern und in Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Lauchzwiebeln und Pilze darin anbraten. Mit Wein ablöschen und mit Sahne aufgießen.
3.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tofu in große dünne Scheiben schneiden (wie Lasagne-Blätter). Gemüse evtl. mit Soßenbinder binden. Tomatensoße, Tofu und Gemüse abwechseln in eine Auflaufform schichten, mit Käse bestreuen.
4.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 30 Minuten garen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 23 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 7 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: FOTOGRAF, Praktikant

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved