Tortellini mit Frischkäsefüllung

Tortellini mit Frischkäsefüllung Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 Mehl 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 1 TL  Salz 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 Packung (125 g)  Doppelrahm Frischkäse 
  • 4 EL  Milch 
  • 75 Mortadella 
  • 2 TL  Tomatenmark 
  •     Cayennepfeffer 
  • 4 EL  klare Brühe (Instant) 
  • 2   Zwiebeln 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 50 Butter oder Margarine 
  •     Mehl 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Mehl auf eine Arbeitsfläche geben und in der Mitte eine Vertiefung drücken. Eier, Salz und Öl hineingeben und alles zu einem glatten Teig kneten. 1/2 Stunde ruhen lassen. In der Zwischenzeit für die Füllung Käse in eine Schüssel geben und mit Milch glatt rühren. Mortadella in kleine Würfel schneiden und zum Käse geben. Tomatenmark unterrühren und mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Die Hälfte des Nudelteigs auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Quadrate von 6x6 cm ausschneiden. 1/2 Teelöffel Füllung auf je ein Quadrat setzen. 2 Seiten mit Wasser bestreichen und das Quadrat zum Dreieck zusammenfalten. Kanten fest aneinanderdrücken und zu Tortellinis formen. Restlichen Teig ebenso verarbeiten. 2 Liter Wasser mit der Brühe aufkochen. Tortellinis in die kochende Brühe geben und bei schwacher Hitze 15 Minuten ziehen lassen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Fett in einem Topf erhitzen und beides darin andünsten. Tortellinis abtropfen lassen und vor dem Servieren mit der Zwiebelsoße mischen
2.
Teller: Friesland

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 730 kcal
  • 3060 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved