Tortelloni-Antipasti-Salatputzen, waschen

Tortelloni-Antipasti-Salatputzen, waschen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Packung  (250 g) Tortelloni mit Fleischfüllung 
  •     Salz 
  • 5 EL  Olivenöl 
  • 300 kleine Champignons 
  • 1   mittelgroße Zucchini 
  • 1   große rote Paprikaschote 
  • 1   Knoblauchzehe 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  Zucker 
  • 75 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 4-5 EL  Balsamico-Essig 
  • 6 Stiel(e)  Basilikum 
  • 125 Mozzarella Käse 
  • 8 Scheiben  Parmaschinken 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Tortelloni in kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten ziehen lassen. Tortelloni auf ein Sieb gießen und abtropfen lassen. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Tortelloni darin unter Wenden ca. 3 Minuten braten, herausnehmen.
2.
Pilze putzen und säubern. Zucchini und Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. 4 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Pilze, Gemüse und Knoblauch darin ca. 5 Minuten braten.
3.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Zucker darüberstreuen und etwas karamellisieren lassen. Mit Brühe und Essig ablöschen und aufkochen. Basilikum waschen, Blätter von den Stielen zupfen, grob hacken und zum Gemüse geben.
4.
Mozzarella abtropfen lassen. Tortelloni und Mozzarella unter das Gemüse heben. Nochmals abschmecken. Tortelloni-Salat und Schinken auf einer Platte anrichten. Mit Basilikum garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 19g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved