Weihnachtskranz

2.25
(4) 2.3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 125   getrocknete Cranberrys  
  • 75 ml   Mandellikör  
  • 425 g   + 2 EL Butter  
  • 1 Päckchen   Puddingpulver "Vanille-Geschmack"  
  • 375 g   Zucker  
  • 575 ml   Milch  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 225 g   Mehl  
  • 50 g   Speisestärke  
  • 2   geh. TL Backpulver  
  • 200 g   Mandelblättchen  
  • 1/2 TL   Zimtpulver  
  • 125 g   Apfelgelee  
  •     Fett und Mehl für die Form 
  •     Backpapier  

Zubereitung

150 Minuten
ganz einfach
1.
Cranberrys und Mandellikör vermischen, mindestens 1 Stunde ziehen lassen. 250 g Butter in einem kleinen Topf aufkochen, bis sie leicht braun wird. Butter durch ein Passiertuch oder Kaffeefilter in eine Schüssel gießen und kalt stellen.
2.
Puddingpulver, 75 g Zucker und 75 ml Milch glatt rühren. 425 ml Milch aufkochen, vom Herd ziehen. Angerührtes Puddingpulver einrühren, unter Rühren aufkochen und ca. 1 Minute köcheln lassen. Pudding in eine Schüssel geben, direkt auf der Oberfläche mit Folie abdecken und bei Zimmertemperatur auskühlen lassen.
3.
175 g Butter, 175 g Zucker, Vanillin-Zucker und Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und abwechselnd mit 75 ml Milch unter die Fett-Eimasse rühren.
4.
Cranberrys und Mandellikör unterrühren. Teig in eine gefettete, mit Mehl ausgestäubte Ringform (26 cm Ø; 2 Liter Inhalt) füllen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s.
5.
Hersteller) ca. 40 Minuten backen. Herausnehmen und in der Form ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.
6.
75 g Zucker in einer Pfanne karamellisieren lassen. 2 EL Butter einrühren. Mandeln dazugeben und mit dem Karamell vermischen. Mandeln unter Rühren ca. 2 Minuten rösten. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, verteilen und auskühlen lassen.
7.
Gebräunte Butter, 50 g Zucker und Zimt mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig-weiß aufschlagen. Pudding esslöffelweise unter die Butter rühren. Gelee glatt rühren. Ausgekühlten Boden 2 x waagerecht durchschneiden.
8.
Gelee gleichmäßig auf dem unteren und mittleren Boden verstreichen. Je ca. 1/4 der Creme darauf verstreichen. Böden wieder aufeinanderschichten. Rundherum mit der übrigen Creme bestreichen und mindestens 2 Stunden kalt stellen.
9.
Kranz außen und innen mit Krokant bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 33 g Fett
  • 54 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved