XXL-Gemüsegratin

Aus LECKER 3/2017
4.060605
(66) 4.1 Sterne von 5
XXL-Gemüsegratin Rezept

Nur 15 Minuten Vorbereitung, schon garen Möhren, Porree und Kartoffeln gemeinsam im Ofen. Statt mit Käse wird das Ganze mit knackigen Kernen bestreut

Zutaten

Für Personen
  • 400 Möhren 
  • 2 Stange/n (ca. 400 g)  Porree 
  • 750 Kartoffeln 
  • 400 Schlagsahne 
  • 50 Haselnusskerne 
  •     Fett 
  • 1   Knoblauchzehe 
  •     Salz, Pfeffer, Muskat, getrockneter Thymian 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Möhren schälen und waschen, schräg in Scheiben schneiden. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Alles in eine große gefettete Auflaufform füllen.
2.
Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller). Knoblauch schälen, hacken, mit der Sahne erhitzen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und 1 TL Thymian würzen. Sahne über das Gemüse gießen. Im heißen Ofen ca. 45 Minuten backen.
3.
Inzwischen Haselnüsse grob hacken. Nach ca. 40 Minuten Backzeit auf das Gratin streuen und zu Ende backen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 620 kcal
  • 10 g Eiweiß
  • 48 g Fett
  • 36 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved