close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Amaretto-Grieß mit Pflaumenkompott

Aus LECKER 3/2006
0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 450 ml   Milch  
  • 1 Päckchen   Grieß-Pudding, vollgezuckert  
  • 20 g   Amarettini (italienische Mandelkekse) 
  • 2 EL   Amaretto (Mandellikör) 
  • 1 Glas (720 ml, Abtr.gew. 450 g)  Pflaumen  
  • 2 EL   Speisestärke  
  • 1   Zimtstange  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  •     Amamrettini zum Verzieren 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Milch aufkochen. Topf von der Herdstelle nehmen, Puddingpulver zufügen und ca. 1 Minute gut verrühren. Amarettini grob zerbröseln und zusammen mit dem Likör unter den Grieß rühren. Grieß in kleine, kalt ausgespülte Förmchen füllen und ca. 1 1/2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
2.
Pflaumen abgießen, Saft dabei auffangen. Stärke und 4 Esslöffel Saft glatt rühren. Restlichen Saft, Zimtstange und Vanillin-Zucker aufkochen. Angerührte Stärke einrühren und einmal aufkochen lassen. Pflaumen zufügen und Kompott erkalten lassen.
3.
Pudding stürzen und mit dem Kompott anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 65 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved