Belegte Baguettes - knuspriges Stangenbrot deluxe

(1/17)

Belegte Baguettes

Knuspriges Brot mit leckerem Belag: Belegte Baguettes sind eine köstliche kleine Mahlzeit für viele Gelegenheiten - ob für die Mittagspause im Büro, zum Abendessen oder unterwegs. Mit unseren Rezeptideen für belegte Baguettes wird aus den französischen Weißbrotstangen im Handumdrehen ein echter Schlemmersnack. Drauf kommt, was am besten schmeckt. Gemüse, Salat, Käse, Fleisch oder Fisch und leckere Dips sorgen für köstliche Abwechslung.

Was ist dein Lieblingsbaguette?

Auch das Brot selbst kann köstlich variiert werden. Je nachdem, ob du es vor dem Belegen knusprig röstest oder fluffig und frisch aufgeschnitten servierst, enstehen völlig neue Geschmacksnoten. Natürlich kannst du das knusprige Stangenbrot aus Frankreich auch selber backen. Ob als Ciabatta, aus Vollkornteig oder mit gerösteten Körnern garniert - deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Immer auf dem Laufenden sein:
Abonniere hier den kostenlosen Newsletter von LECKER.de >>

Video-Tipp

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.