Büffelmozzarella-Erdbeer-Caprese mit Erdbeer-Basilikum-Brotstangen

4
(2) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 1/4 Würfel (10 g)  frische Hefe  
  • 0,5 TL   Zucker  
  • 500 g   Mehl  
  • 2 EL   Olivenöl  
  •     feines Meersalz  
  • 250 g   Erdbeeren  
  • 4 Stiele   Basilikum  
  • 1/2 TL   grüne Pfefferkörner  
  •     Mehl für die Arbeitsfläche 
  •     Backpapier  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Hefe zerbröseln und mit Zucker in 140 ml lauwarmem Wasser auflösen. Mehl, 1 EL Öl und 5 g Salz mit der Hefemischung ca. 5 Minuten zu einem glatten Teig verarbeiten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.
2.
In der Zwischenzeit Erdbeeren waschen, abtropfen lassen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und fein schneiden. Pfeffer in einem Mörser fein zermahlen. Erdbeeren mit Basilikum mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Hefeteig nochmals durchkneten und auf der bemehlten Arbeitsfläche zu einem Quadrat (ca. 24 x 24 cm) ausrollen. Erdbeer-Mischung gleichmäßig darauf verteilen. Teig erst längs halbieren, dann quer zu Streifen (2 x 12 cm) schneiden. Teigstreifen in sich verdrehen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Zugedeckt nochmals ca. 15 Minuten gehen lassen. Brotstangen mit 1 EL Öl beträufeln und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 12 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 80 kcal
  • 330 kJ
  • 2 g Eiweiß
  • 1 g Fett
  • 16 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved