Bunter Spargelsalat mit Kasseler

Aus kochen & genießen 5/2012
3.588235
(17) 3.6 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 kg   weißer Spargel  
  • 250 g   Zuckerschoten  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 7–8 EL   Öl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Zucker  
  • 1 Glas (370 ml)  Senfgurken  
  • 1 Bund   Radieschen  
  • 150 g   Kasseleraufschnitt  
  • 5 EL   weißer Balsamico-Essig  
  • 1 Bund   Schnittlauch  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Spargel waschen, schälen und holzige Enden groß­zügig abschneiden. Spargelstangen längs und quer einmal durchschneiden. Zuckerschoten putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Zwiebel schälen und würfeln.
2.
2–3 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Spargel darin unter Wenden ca. 10 Minuten braten. Zuckerschoten und Zwiebel 2–3 Minuten mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Abkühlen lassen.
3.
Senfgurken abtropfen lassen und in feine Streifen schneiden. Radieschen putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Kasseler in breite Streifen schneiden.
4.
Essig, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren. 5 EL Öl unterschlagen. Schnittlauch waschen, in Röllchen schneiden und unter die Vinaigrette rühren. Mit allen vorbereiteten Zutaten mischen. Anrichten.
5.
Dazu schmeckt Laugengebäck.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 350 kcal
  • 15 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 18 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved