Eier-Salat mit Shrimps

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 6   Eier  
  • 200 g   Tiefsee-Krabbenfleisch (frisch, TK oder in Lake) 
  • 1/2-1   Salatgurke  
  • 3-4 EL   Schmand  
  • 2-3 EL   Salat-Mayonnaise  
  •     Salz, Pfeffer, Zucker  
  • 1-2 TL   Zitronensaft  
  • 150 g   Schlagsahne  
  • 4-6 Stiel(e)   Dill  
  • einige Blätter   Eisbergsalat  
  • 1 Glas (50 g)  Forellenkaviar  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Eier hart kochen. Abschrecken, schälen und auskühlen lassen
2.
Shrimps auf einem Sieb kalt abspülen und gut abtropfen lassen. Gurke waschen oder schälen und klein würfeln
3.
Schmand und Mayonnaise verrühren. Mit Salz, Pfeffer, etwas Zucker und Zitrone abschmecken. Sahne halb steif schlagen, unterheben. Dill waschen, hacken. Eier würfeln. Beides mit Gurke, Shrimps und Soße mischen. Salatblätter putzen, waschen und trockentupfen. Salat darauf anrichten und mit Kaviar garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 24 g Eiweiß
  • 35 g Fett
  • 5 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved