Eingelegte Zucchini

Eingelegte Zucchini Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   Zucchini 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 2 EL  Zucker 
  • 3 EL  Balsamico-Essig 
  • 5 Stiel(e)  Oregano 
  • 5 Stiel(e)  Minze 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

15 Minuten
ganz einfach
1.
Zucchini waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Öl in einem weiten Topf erhitzen, Knoblauch und Zucchini darin ca. 3 Minuten andünsten, mit Zucker bestäuben, karamellisieren lassen, mit Essig ablöschen und von der Herdplatte nehmen.
2.
Oregano und Minze waschen, trocken schütteln und hacken. Kräuter unter die Zucchini geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Schmeckt zu Spaghetti mit Tomatensoße.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 100 kcal
  • 410 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 10g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved