Klassischer Filettopf mit Champignons

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Beim deftigen Filettopf kommt zusammen, was zusammen gehört: Zartes Schweinefilet, cremige Soße und Pilze. Dazu schmecken Bandnudeln, Spätzle und Reis.

Lowcarb
  • Zubereitungszeit:
    40 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

1 kg Schweinefilet

2 Zwiebeln

1 Knoblauchzehe

500 g Champignons

3 EL Öl

1 EL Butter

Salz

Pfeffer

100 g Katenschinken

1 EL Tomatenmark

1 TL Senf

200 ml Fleisch- oder Gemüsebrühe

evtl. 1-2 TL Speisestärke

200 g Schlagsahne

200 g Crème fraîche

1 Bund Petersilie

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Schweinefilet trocken tupfen, in 2-3 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Pilze putzen und in Scheiben schneiden.

2

1 EL Öl und Butter in einer heißen Pfanne erhitzen. Filets salzen und unter Wenden 12-15 Minuten kräftig anbraten. Das Fleisch sollte innen noch rosa sein. Herausnehmen, mit Pfeffer würzen. Bratensaft auffangen und beiseitestellen.

3

Zwiebeln, Knoblauch und Champignons im noch heißen Bratfett anschwitzen. Schinkenwürfel, Tomatenmark und Senf dazugeben und 1-2 Minuten anschwitzen. Mit Brühe ablöschen. Bratensatz mit einem Pfannenwender vom Boden lösen und 2-3 Minuten unter Rühren köcheln lassen.

4

Speisestärke mit 1 EL Wasser glattrühren und in die Soße gießen. Sahne sowie Bratensaft einrühren. Fleisch in die Soße legen und ca. 2 Minuten köcheln lassen. Crème fraîche einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5

Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken. Filettopf mit Petersilie bestreuen und servieren.

Nährwerte

Pro Person

  • 912 kcal
  • 66 g Eiweiß
  • 66 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Filettopf - das beste Rezept

Unser Filettopf besteht aus zartem Schweinefilet, die in einer cremigen Soße aus Sahne, Champignons, deftigen Schinkenwürfeln daherkommen. Diese Kombination macht den Schlemmertopf zu einem wahren Genuss, der auch deine Gäste beeindrucken wird oder als schnelles Sonntagsessen deine Geschmacksknospen verwöhnt.

Welche Beilagen passen zum Filettopf?

Es gibt viele klassische Beilagen, die gut zum Filettopf passen. Hier sind unsere Favoriten:

  1. Nudeln: Einfach eine große Schüssel Nudeln kochen, zum Filettopf servieren und fertig ist die perfekte Beilage. Zum feinen Fleischgericht empfehlen wir Tagliatelle oder selbstgemachte Spätzle.

  2. Reis: Wenn sich Reis mit der cremigen Soße mischt, schmeckt das einfach köstlich!

  3. Kartoffelpüree: Die samtige Textur von Kartoffelbrei und die Soße des Filettopfes harmonieren einfach toll miteinander.

  4. Gemüse: Gedünstetes Gemüse nach Saison, zum Beispiel Brokkoli, Möhren oder Kohlrabi sind eine gesunde und leckere Beilage.

  5. Salat: Ein knackiger gemischter Salat mit leichtem Dressing gibt dem Gericht ein Extra an Frische und nimmt ihm die Schwere.

  6. Brot: Einfach ein stück knuspriges Brot wie Baguette in den Filettopf tunken, die Soße aufnehmen lassen und genießen!