Schnelle Sonntagsessen - kleiner Aufwand, großer Genuss

Am letzen Tag der Woche solltest du dich und deine Lieben so richtig verwöhnen. Dass du dafür nicht lange in der Küche stehen musst, beweisen folgende schnelle Sonntagsessen - herrlich unkompliziert!

Unsere schnellen Sonntagsessen stehen in maximal einer Stunde auf dem TIsch und beeindrucken trotzdem mit Rafinesse und ganz großem Geschmack! So kannst du den restlichen Sonntag entspannt mit Familie und Freunden verbringen, ohne lange auf den Sonntagsbraten aus der Röhre zu warten.

Lieblingszutaten sind schnell garende Filets von Schwein oder Hähnchen, Fisch und knackig gegartes Gemüse. Von Auflauf über Suppen bis hin zum traditionellen Sonntagsessen mit Fleisch, Gemüse und Sättigungsbeilage - hier findet jeder sein grandioses Blitz-Rezept.

 

Schnelle Sonntagsessen in weniger als 30 Minuten

Für besonders schnelle Gerichte empfehlen wir dir, alle Zutaten besonders klein zu schneiden: Das verringert die Garzeit von Gemüse und Fleisch wesentlich. Pasta-Rezepte lassen sich außerdem mit tollen Zutaten wie Garnelen, Artischocken, Fisch oder Gremolata zum leckeren und schnell zubereitetem Sonntagsessen umwandeln. Tipp: Wenn die ganze Familie nach dem Schmaus beim Aufräumen der Küche hilft, ist auch diese Unannehmlichkeit schnell behoben.

 

Video-Tipp

 
Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
LECKER-Special: Fehlt dir noch eins?

LECKER bei WhatsApp

LECKER Community - jetzt anmelden!
 

 

Im Winter
Im Frühling
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved