close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Gabel-Spaghettisalat mit Käse

5
(1) 5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 250 g   Gabelspaghetti  
  •     Salz  
  • 100 g   tiefgefrorene Erbsen  
  • 1 EL   Öl  
  • 2 EL   Kräuter-Essig  
  • 100 g   Goudakäse  
  • 1 Dose(n) (212 ml)  Gemüsemais  
  • 2   Gewürzgurken (aus dem Glas) 
  • 1   rote Paprikaschote  
  • 125 g   Salatcreme  
  • 6 EL   Milch  
  •     Pfeffer  
  •     Zucker  
  • 100 g   gekochter Schinken in Scheiben  
  •     einige Stücke Paprikaschote (z. B. rote und grüne) 
  •     Petersilie zum Garnieren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Erbsen 3 Minuten vor Ende der Garzeit zufügen. Nudeln und Erbsen auf ein Sieb gießen und abtropfen lassen, in eine Schüssel geben und mit Öl und Essig vermengen.
2.
Käse in kleine Stifte schneiden. Mais abtropfen lassen. Gurken halbieren und in Scheiben schneiden. Paprika putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Käse, Mais, Gurken und Paprika zu den Nudeln geben.
3.
Salatcreme und Milch verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Salatcreme unter Nudeln und Gemüse mischen und durchziehen lassen. Schinken in kleine Würfel schneiden. Gabel-Spaghetti-Salat auf Tellern anrichten.
4.
Schinken darüberstreuen. Aus den Paprikastücken Figuren (z. B. Paprikaschote und Teddy) ausstechen. Teller mit Paprikafiguren und Petersilie garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 500 kcal
  • 2100 kJ
  • 26 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 59 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved