Gebackener Lachs mit Zuckerschoten-Risotto

0
(0) 0 Sterne von 5
Gebackener Lachs mit Zuckerschoten-Risotto Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1–1,25 kg  Lachsfilet 
  •     etwas + 2 EL Olivenöl 
  • 3–4 EL  Zitronensaft 
  •     Salz 
  •     zerstoßener bunter Pfeffer 
  • 1 Stück(e) (ca. 5 cm)  frischer Meerrettich oder 1–2 EL aus dem Glas 
  • 6 EL  Butter 
  • 5 TL  Gemüsebrühe (instant) 
  • 2   Zwiebeln 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 350 Risotto-Reis 
  • 200 ml  trockener Weißwein 
  • 250 Zuckerschoten 
  • 200 TK-Erbsen 
  • 75–100 Parmesan 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Lachs waschen, trocken tupfen und evtl. einzelne Gräten mit einer Pinzette herausziehen. Auf ein geöltes Backblech legen. Mit 2–3 EL Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) ca. 40 Minuten backen.
2.
Meerrettich schälen, in hauchdünne Scheibchen hobeln und mit 1 EL Zitronensaft mischen. Nach 15 Minuten Garzeit Meerrettich und 4 EL Butter in Stückchen auf dem Lachs verteilen und zu Ende backen.
3.
Für den Risotto 1 1/4–1 1/2 l Wasser und Brühe aufkochen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und hacken. In 2 EL heißem Öl glasig dünsten. Reis kurz mitdünsten. Wein zugießen und so lange köcheln, bis er ganz aufgesogen ist.
4.
Brühe zugießen, bis der Reis bedeckt ist und immer wieder Brühe zugießen, sobald sie aufgesogen ist. Insgesamt offen 25–30 Minuten köcheln, bis der Risotto sämig ist.
5.
Inzwischen die Zuckerschoten waschen, putzen und längs in Streifen schneiden. 10 Minuten vor Ende der Garzeit mit den gefrorenen Erbsen unter den Risotto rühren und mitgaren.
6.
Parmesan reiben. Mit 2 EL Butter unter den Risotto rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Lachs in Stücke schneiden und mit dem Risotto anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 790 kcal
  • 45g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 54g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved