Gebratener Leberkäse mit Farmers Gemüse

0
(0) 0 Sterne von 5
Gebratener Leberkäse mit Farmers Gemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Packungen  (à 300 g) tiefgefrorenes "Farmers Gemüse" 
  •     Salz 
  • 1/4 Milch 
  • 1   Beutel Kartoffel-Püree, 4 Portionen 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 2   Zwiebeln 
  • 4 Scheiben (ca. 600 g)  Leberkäse 
  • 50 Butter oder Margarine 
  •     Petersilie 
  •     Röstzwiebeln 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Tiefgefrorenes Gemüse und 1/4 Liter Salzwasser in einen Topf geben. Zugedeckt bei starker Hitze aufkochen, und bei schwacher Hitze 8-10 Minuten garen. Inzwischen für das Kartoffelpüree 1/2 Liter Wasser und 1 gestrichenen Teelöffel Salz aufkochen.
2.
Topf vom Herd nehmen, kalte Milch zugießen und Püree-Flocken kurz einrühren. 1 Minute stehen lassen, dann nochmals durchrühren und mit wenig Muskat abschmecken. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.
3.
Leberkäsescheiben halbieren. 15 g Fett in einer Pfanne erhitzen Leberkäse und Zwiebeln unter Wenden goldraun braten. Restliches Fett in einem Topf schmelzen. Gemüse abtropfen lassen und mit dem Leberkäse und Kartoffelpüree auf Tellern anrichten.
4.
Zerlassenes Fett über das Gemüse und Püree gießen. Mit Petersilie garniert servieren. Nach Belieben Röstzwiebeln noch extra dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 740 kcal
  • 3100 kJ
  • 28 g Eiweiß
  • 54 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved